Braun und Nickel Unser Betrieb Infos und Tipps Partner Auftrag Kontakt Impressum
DAT IFS IHK

Gutachten zu einem Haftpflichtschaden

Im Auftrag der Haftpflichtversicherung mußte ein Plausibilitätsgutachten erstellt werden, hierzu war es notwendig, die beiden am Schaden beteiligten Fahrzeuge an der Unfallstelle gegenüberzustellen und die Fahrzeuge einzumessen. Für den erfahrenen Sachverständigen war zu klären ob die Schadensbilder zueinander passen.

Schadengutachten: Beweissicherunsgutachten:
Kaskoschaden an VW Polo TDI Motorschaden an Opel Zafira Turbodiesel
Haftpflichtschaden an einer Kawasaki ZRX 1100 Getriebeschaden an BMW 330 Ci
Teilkasko-Unwetterschaden an einem Wohnwagen  
Teilkasko-Hagelschaden an Daimler-Chrysler C 220 CDI Classic Plausibilitätsgutachten:
Haftpflichtschaden an einem 4-Sterne Reisebus Gutachten zu einem Haftpflichtschaden
Unfallschaden an einem Spezial-Fahrzeug der Feuerwehr  
Kontaktschaden bei LKW mit Hebebühnenaufbau Oldtimerbewertung:
Unfallschaden an KIA Carens Van Mercedes 230 SL Cabrio (Bj. 1964)
Kaskoschaden an LKW DaimlerChrysler Actros Mercedes 220B Cabrio (Bj. 1953)
  Mercedes 230 Coupé (Bj.1979)
  Triumph Spitfire (Bj. 1966)