Braun und Nickel Unser Betrieb Infos und Tipps Partner Auftrag Kontakt Impressum
DAT DAT IFS IHK

Partner

 

Schaden-Schnellhilfe-GmbH

Schaden Schnell Hilfe GmbH

Die Organisationsgesellschaft der Schaden-Schnell-Hilfe-Stationen zur Feststellung von Kraftfahrzeugschäden mbH (SSH) ist ein Zusammenschluss von derzeit rund 250 freien und unabhängigen Kraftfahrzeug-Sachverständigenbüros mit rund 1500 Mitarbeitern, die flächendeckend in ganz Deutschland tätig sind. Im europäischem Ausland ist die SSH mit Partnerorganisationen vertreten.

Seit über 35 Jahren arbeitet die SSH mit vielen Privatauftraggebern aber auch einer großen Anzahl von deutschen und ausländischen Versicherern vertrauensvoll zusammen. Dabei steht die Schnelligkeit und Qualität der von den Vertragspartnern erstellten Gutachten als Leistungsprofil im Vordergrund.

Auskünfte erhalten Sie über die Zentrale Auftragsannahme kostenlos unter der Telefon-Nummer: 0800 / 820 75-10 oder über die Webseite der Schaden Schnell Hilfe GmbH


 

DAT

Schaden Schnell Hilfe GmbH

DAT - Informationszentrale für die europäische Automobilwirtschaft

Als weltweit älteste Institution für automobile Marktforschung beschäftigte sich die DAT bereits seit 1931 mit dem Gebrauchtfahrzeugmarkt und hat unter anderem das Berufsbild des Kraftfahrzeug-Sachverständigen entscheidend geprägt.

Im Auftrag der Gründer und Gesellschafter – VDA, VDIK und ZDK – stellt die DAT zwischenzeitlich Informationen und Seminare über nahezu den gesamten Lebenszyklus von Kraftfahrzeugen zur Verfügung.

Mit den Dienstleistungen der DAT-Sachverständigen sichern sich Privatpersonen und Unternehmenskunden Kompetenz und Zuverlässigkeit zu leistungsgerechten Konditionen.

Webseite der DAT


 

IFS

Institut für Sachverständigenwesen

Das Institut für Sachverständigenwesen e.V. (IfS) hat sich als Anbieter von Qualifizierungsmaßnahmen für Sachverständige, als anerkanntes Forum für die Entwicklung von Qualitätsstandards im Sachverständigenwesen und als kompetenter Ansprechpartner der Wirtschaft und Politik in Sachverständigenfragen.
Das IfS unterstützt die Kammern und Berufsverbände bei zahlreichen Aufgaben, entlastet diese und sorgt gleichzeitig für einheitliche Standards. Markenzeichen des Vereins sind seit jeher Unabhängigkeit und Fachkenntnis im Sachverständigenwesen. Dazu gehört auch die Integration und Zusammenarbeit aller bzw. mit allen am Sachverständigenmarkt relevanten Verbänden, Organisationen und Bestellungskörperschaften.

Die Zertifizierung und Überwachung von Sachverständigen erfolgt nach einheitlichen Kriterien entsprechend der internationalen Norm DIN EN ISO/IEC 17024. Ausdruck eines positiv verlaufenen Zertifizierungsverfahrens ist ein für die jeweilige Person ausgestelltes Zertifikat.

Webseite des IFS


 

IHK Nordschwarzwald

IHK Nordschwarzwald

die Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald ist eine wichtige, gestaltende Kraft im Nordschwarzwald. Sie agiert als kritischer Partner der Politik, als unabhängiger Anwalt des Marktes und als kundenorientierter Dienstleister der Wirtschaft.
In Sachen Recht und Fair Play ist die IHK laut § 36 Gewerbeordnung (GewO) für die öffnetliche Bestellung und Vereidigung von Sachverständigen zuständig:

"§ 36 Gewerbeordnung (GewO): Öffentliche Bestellung von Sachverständigen

Personen, die als Sachverständige auf den Gebieten der Wirtschaft (.....) tätig sind oder tätig werden wollen, sind auf Antrag durch die von den Landesregierungen bestimmten oder nach Landesrecht zuständigen Stellen (Baden-Württemberg: Industrie- und Handelskammern) für bestimmte Sachgebiete öffentlich zu bestellen, sofern für diese Sachgebiete ein Bedarf an Sachverständigenleistungen besteht, sie hierfür besondere Sachkunde nachweisen und keine Bedenken gegen ihre Eignung bestehen. Sie sind darauf zu vereidigen, daß sie ihre Sachverständigenaufgaben unabhängig, weisungsfrei, persönlich, gewissenhaft und unparteiisch erfüllen und ihre Gutachten entsprechend erstatten werden."

Webseite der IHK Nordschwarzwald